Anhänger von Nawalny demonstrieren vor russischer Botschaft in Prag

Anhänger des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny haben am Samstag vor der russischen Botschaft in Prag demonstriert. Die rund 200 Teilnehmer des Protests forderten die Freilassung von Nawalny, der seit sechs Tagen in Moskau im Gefängnis sitzt. Ebenfalls am Samstag gingen in Russland Zehntausende auf die Straße, um den Oppositionspolitiker zu unterstützen. Dabei wurden mehrere Hundert Menschen verhaftet.

Nawalny hatte sich zuvor in Berlin rund fünf Monate lang von einem Giftgasanschlag erholt. Bei seiner Rückkehr in die Heimat wurde er dann an der Passkontrolle verhaftet. Die russischen Behörden werfen Alexej Nawalny vor, sich durch den Aufenthalt in Deutschland dem Zugriff der Justiz entzogen zu haben.

Autor: Till Janzer