Außenminister: Behandlung von Covid-19-Patienten in Israel als Inspiration

Der tschechische Außenminister Tomáš Petříček (Sozialdemokraten) hat am Dienstag mit dem israelischen Botschafter in Prag, Daniel Meron, über die bilaterale Zusammenarbeit in der Wissenschaft und Medizin verhandelt. Unter anderem Unterstützungsmethoden bei der Behandlung von Covid-19-Patienten, in Israel könnten für Tschechien inspirierend sein, teilte Petříček nach dem Gespräch via Twitter mit.

Am Nachmittag haben sich zudem tschechische und israelische Experten bei einer Video-Schalte über Möglichkeiten einer Beschleunigung der Corona-Impfungen ausgetauscht.