Basketball: Frauen des USK Prag holen ersten Sieg in Euroleague

Die Basketball-Spielerinnen des USK Prag haben in der diesjährigen Euroleague-Saison den ersten Sieg geholt. Am Mittwoch gewannen sie mit 79:54 relativ deutlich bei MBA Moskau. Zum Auftakt vor einer Woche hatten die Schützlinge von Trainerin Natálie Hejková in Montpellier verloren.

Der USK Prag bezwang die Moskauerinnen, obwohl dem Team weiterhin die beiden Stars Alyssa Thomas und Brionna Jones fehlen. Die Amerikanerinnen haben nach ihrer Rückkehr nach Tschechien noch nicht mit dem Team trainiert und erhielten auch keine Visa für Russland. Im dritten Spiel der Euroleague-Saison müssen die Pragerinnen kommende Woche im ungarischen Szekszárd antreten.

Autor: Till Janzer