Corona: Fallzahlen sinken, Reproduktionszahl steigt an

Am Mittwoch wurden in Tschechien 4931 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das waren rund 500 Neuinfektionen weniger als am Mittwoch der Vorwoche. Die Angaben sich vorläufig, da sich das Gesundheitsministerium in der Nacht zu Donnerstag mit technischen Problemen auseinandersetzen musste.

Der Corona-Risikoindex lag am Mittwoch den vierten Tag in Folge bei 57 von 100. An dem Wert orientieren sich die aktuell geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Allerdings stieg die Reproduktionszahl auf 0,96 an.