Corona: Zahl der Neuinfizierten und Covid-19-Erkrankten merklich gestiegen

Am Montag ist die Anzahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sprunghaft gestiegen. Es wurden 2521 Corona-Fälle festgestellt. Das ist fast das Doppelte an Neuinfizierten gegenüber der Vorwoche. Eine derartige Beschleunigung bei der Ausbreitung des Virus sei hierzulande letztmalig Ende April registriert worden, informierte das Gesundheitsministerium in Prag am Dienstag auf seiner Webseite.

Stark erhöht hat sich auch die Zahl der Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern, am Montag lag sie bei 544. Mehr als 500 stationär behandelte Patienten gab es zuletzt Ende Mai. In der vergangenen Woche sind zudem 54 Menschen an der Lungenkrankheit gestorben. Dies sind zehn mehr als im gesamten Monat September.

Autor: Lothar Martin