Eishockey: Pilsen komplettiert Halbfinale mit Liberec, Třinec und Brünn

Der HC Škoda Pilsen komplettiert das Quartett der vier Halbfinalisten, die in den Playoffs der tschechischen Eishockey-Extraliga um die Meisterschaft spielen. Das siebte und entscheidende Match ihres Viertelfinalduells mit dem HC Olomouc gewannen die Pilsener am Samstag vor heimischem Publikum mit 3:2 und damit die Serie mit 4:3 Siegen.

In der Vorschlussrunde treffen nun Hauptrundensieger Liberec / Reichenberg und Titelverteidiger Brno / Brünn sowie Vizemeister Třinec und Plzeň / Pilsen aufeinander. Die Halbfinals beginnen am kommenden Mittwoch und werden ebenfalls als Serie „Best of seven“ gespielt. Die Finalserie zwischen den beiden Siegern startet am 18. April.

Autor: Lothar Martin