Für tschechische Schüler beginnen kurze Osterferien

Am Donnerstag beginnen für die Schüler Tschechiens die Osterferien, die bis Ostermontag dauern. Der Unterricht beginnt erneut am Dienstag. Wegen der epidemiologischen Lage findet er bis auf wenige Ausnahmen weiterhin aus der Distanz statt. Präsenzunterricht gibt es nur für Kinder, deren Eltern im Gesundheitsbereich oder in anderen ausgewählten Berufen arbeiten.

Ein Teil der Klassen soll nach Regierungsplänen frühestens ab 12. April wieder in die Schulen zurückkehren. Bedingung dafür werden regelmäßige Corona-Tests und strenge Hygienemaßnahmen sein.