Fußball: Tschechien unterlag Dänemark in WM-Qualifikation mit 0:3

Die tschechische Fußballnationalmannschaft hat am Freitagabend eine hohe Niederlage beim Gruppenspiel in der Qualifikation zur WM 2014 erlitten. Beim Heimspiel gegen Dänemark im mährischen Olomouc / Olmütz unterlagen die Tschechen mit 0:3. Alle Tore wurden in der zweiten Halbzeit geschossen. Die Tschechen spielten ohne ihren Mannschaftskapitän Tomáš Rosický, der wegen eines Muskelfaserrisses nicht starten konnte.

Am Dienstag, 26. März, tritt das Team von Michal Bílek in Armenien an.