Gast der Kronjuwelen-Ausstellung: Ein Erlebnis für das ganze Leben

Von einem Erlebnis für das ganze Leben sprach Petra aus Nordmähren, nachdem sie am Freitag die Ausstellung der Kronjuwelen der böhmischen Könige auf der Prager Burg besucht hatte. Ähnlich äußerte sich auch die Mehrheit der Besucher, die am Eröffnungstag der Ausstellung den Krönungsschatz in Augenschein nahm. Trotz strömenden Regens haben fast 3000 Menschen diese einmalige Möglichkeit genutzt.

Die Ausstellung der Kronjuwelen wird im Wladislaw-Saal der Prager Burg gezeigt. Die Krönungsinsignien werden nur zu besonderen Anlässen präsentiert. Grund ist diesmal die Wahl von Miloš Zeman zum tschechischen Staatspräsidenten, die Ende Januar stattfand. Das Staatsoberhaupt hatte entschieden, den königlichen Schatz der Öffentlichkeit für zehn Tage zugänglich zu machen. Die Ausstellung endet am Sonntag, dem 19. Mai.

Autor: Lothar Martin