Gefahrenzustand am Wasserreservoir Mostiste

Der Vorsitzende der Landkreisverwaltung von Vysocina, Milos Vystrcil, hat am Montag in einem Teil der Gemeinden Víden und Mostiste unweit von Zdár nad Sázavou wegen einer Störung am Damm des Wasserreservoirs Mostiste den Gefahrenzustand ausgerufen. Nach Empfehlung von Experten soll der Gefahrenzustand bis zum 19. Juli dauern. Bis dahin wird der Damm repariert. Nach Worten von Kommunalpolitikern könnte es zu Problemen mit der Trinkwasserversorgung in der Region kommen.