Gesundheitsminister kündigt Verschärfung der Corona-Maßnahmen an

Gesundheitsminister Roman  Prymula (parteilos) hat eine Verschärfung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus angekündigt. Trotz der gültigen Einschränkungen gebe es zu viele Kontakte unter den Menschen. Daraus folge logisch, dass er schärfere Maßnahmen höchstwahrscheinlich dem Kabinett werde vorstellen müssen, sagte Prymula am Dienstag vor der Abgeordnetenkammer in Prag. Er verwies darauf, dass sich nicht alle Menschen an Einschränkungen halten, wodurch diese an Wirkungskraft verlieren.

Die Infektion betrifft laut Prymula nun deutlicher auch Risikogruppen, vor allem die Senioren. Die Viruslast in der Bevölkerung sei höher, als man angenommen habe, so der Gesundheitsminister. Er erwartet den Höhepunkt der zweiten Welle der Coronavirus-Pandemie um den 11. November.