Havlíček: Der Staat hat ausreichend Schutzmittel gegen das Coronavirus

Laut Vizepremier Karel Havlíček (parteilos) hat der tschechische Staat genügend Schutzmittel. Ihm zufolge seien gegenwärtig 86 Millionen Mund- und Nasenschutzmasken, 17 Millionen Atemschutzmasken vom Typ FFP2 und 45 Millionen Paar Schutzhandschuhe vorrätig. Das sagte Havlíček am Donnerstag im Senat. Dabei informierte der Industrie- und Handelsminister die Senatoren über jene Maßnahmen, die die Regierung auf Empfehlung der oberen Parlamentskammer seit August im Kampf gegen die Corona-Epidemie umgesetzt hat.

Nach Aussage von Havlíček sollte jedes Ressort einen Vorrat von zwei Monaten haben. In der staatlichen Materialverwaltung Tschechiens (SSHR) lagern derzeit 72 Millionen Mund- und Nasenschutzmasken, weitere 13,7 Millionen Stück seien auf dem Weg, so Havlíček.

Autor: Lothar Martin