Historiker: Erster erfolgreicher Kaiserschnitt 1337 in Prag durchgeführt

Der erste erfolgreiche Kaiserschnitt, bei dem sowohl das Neugeborene als auch die Mutter überlebten, fand bereits 1337 in Prag statt. Dies fanden nun tschechische Historiker und Ärzte heraus. Demnach soll der Eingriff am Hofe von Johann von Böhmen aus dem Haus der Luxemburger an seiner Frau Beatrice de Bourbon durchgeführt worden sein. Ein Kaiserschnitt führte noch bis weit ins 18. Jahrhundert in bis zu 90 Prozent der Fälle zum Tod der Mutter.