Interesse an Fotovoltaik und Energiesparmaßnahmen in Tschechien auf Rekordhöhe

Das Interesse an Fotovoltaik und Energiesparmaßnahmen liegt in Tschechien auf Rekordhöhe. Dies geht aus Informationen der Anbieter hervor. Demnach ist die Nachfrage von Haushalten, Unternehmen und öffentlichen Institutionen in diesem Jahr um ein Mehrfaches angestiegen.

Anbieter wie ČEZ, E.on oder Innogy sprechen davon, dass sie bis Ende des Jahres mehr als doppelt so viele Aufdach-Fotovoltaik-Anlagen installiert haben werden wie 2021. Die hohe Nachfrage führt allerdings dazu, dass die Preise steigen und die Lieferzeiten sich verlängern.

Autor: Till Janzer