Jourovás Anhörung vor Europaparlament am 7. Oktober

Die künftige EU-Kommissarin für „Transparenz und europäische Werte“, Věra Jourová, wird am 7. Oktober (ab 14.30 Uhr) von den Europaparlamentariern angehört. Die 55-jährige Tschechin soll zudem eine der Stellvertreterinnen von Kommissionschefin Ursula von der Leyen werden.

Bei dem sogenannten Grillen wird Jourová auf die Fragen zweier Ausschüsse des Europaparlaments antworten. Dies sind jener für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres sowie der für konstitutionelle Fragen. Die Anhörung dauert drei Stunden lang.

Autor: Till Janzer