Musikfestival Metronome beginnt in Prag

Auf dem Prager Messegelände beginnt am Donnerstag der fünfte Jahrgang des Musikfestivals Metronome. Bis Samstagabend treten auf acht Bühnen etwa 50 Künstler auf. Für eine der Bühnen wird kein Eintrittsgeld erhoben.

Am Vorabend des Festivals gab es am Mittwoch bereits das Konzert „Ukrainian Freedom Voices“ mit sechs Bands aus der Ukraine. Auf dem dreitägigen Programm stehen nun internationale Acts wie Nick Cave and The Bad Seeds, Beck, Lola Marsh oder Underworld, aber auch einheimische Künstler wie Lenka Dusilová, Prago Union oder Lenny.