Nächste Corona-Lockerungen in Tschechien bereits am Samstag

Die nächsten Lockerungen der Corona-Maßnahmen kommen in Tschechien ein paar Tage früher als ursprünglich geplant. Sie sollen bereits an diesem Samstag (26. Juni) erfolgen und nicht erst am 1. Juli. Dies beschloss das Regierungskabinett am Montag bei seiner Sitzung. Als Grund nannte Gesundheitsminister Adam Vojtěch (parteilos) bestimmte Regelungen zu Corona-Tests für Schülerinnen und Schüler auf Ferienlagern, die in dem Lockerungspaket enthalten seien und noch vor dem 1. Juli gelten müssten.

Die Lockerungen betreffen Kulturveranstaltungen genauso wie Restaurants und Geschäfte. In Läden wird ab Samstag ein Kunde je zehn Quadratmeter erlaubt sein und nicht mehr nur je 15 Quadratmeter. Bei Kulturveranstaltungen im Freien werden bis zu 5000 Besucher möglich sein und in geschlossenen Räumen bis zu 75 Prozent der Kapazitäten. Außerdem wird wieder Live-Musik in Restaurants und Bars erlaubt.

Autor: Till Janzer