Niedrige Corona-Fallzahl am Samstag

Am Samstag sind in Tschechien 2667 neue Corona-Fälle erhoben worden. Das ist die niedrigste Tageszahl an einem Wochenende seit dem 3. Oktober. Derzeit sind insgesamt knapp 68.300 Menschen im Land Corona-positiv. Im Krankenhaus werden aktuell 5087 Infizierte behandelt. Etwa jeder siebente von ihnen liegt auf der Intensivstation.

Die Zahl der Todesopfer ist am Samstag auf über 8000 gestiegen. Mehr als die Hälfte davon wurde im November registriert.