Olympia: Tschechische Tennisspielerinnen im Einzel und Doppel im Finale

Die tschechischen Tennisspielerinnen werden sowohl im Einzel als auch im Doppel um Olympia-Gold kämpfen. Am Donnerstag besiegte Markéta Vondroušová im Halbfinale die Ukrainerin Elina Svitolina mit 6:3 und 6:1. Im Finale am Samstag trifft die 22-Jährige aus dem westböhmischen Sokolov / Falkenau auf die Schweizerin Belinda Bencic.

Ebenfalls im Olympiafinale steht das tschechische Tennisdoppel. Barbora Krejčíková und Kateřina Siniaková besiegten die Russinnen Jelena Wesnina und Weronika Kudermetowa im Halbfinale mit 6:3, 3:6 und 10:6. Das Finale wird am Sonntag ausgetragen. Über die Gegnerinnen wird noch im Laufe des Donnerstags entschieden. Im Halbfinale stehen Belinda Bencic und Viktorija Golubic aus der Schweiz sowie Laura Pigossi und Luisa Stefani aus Brasilien.

Autor: Till Janzer