Präsident Václav Klaus wird zur Eröffnung des deutsch-tschechischen Wirtschaftsforums der Handelskammer in Hamburg erwartet

Der tschechische Präsident Václav Klaus wird am 7. Juni zur Eröffnung des deutsch-tschechischen Wirtschaftsforums der Handelskammer in Hamburg erwartet. Er wird auch zu Gesprächen mit Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin Dorothee Stapelfeldt im Hamburger Rathaus zusammenkommen, wie Handelskammer und Senat am Mittwoch in Hamburg mitteilten. Am Abend will Klaus auf einer Veranstaltung des Übersee-Clubs zu aktuellen Entwicklungen der europäischen Integration sprechen. Im Anschluss ist eine Publikumsdiskussion geplant. Auf dem Programm des Wirtschaftsforums stehen Vorträge über Chancen und Erfahrungen deutscher Unternehmer, die Zusammenarbeit Tschechiens mit dem Hamburger Hafen sowie rechtliche und steuerliche Fragen.