In Prag werden Gottesdienste in mehreren Sprachen zelebriert

Weihnachtsgottesdienste werden in den Prager katholischen Kirchen neben Tschechisch auch in mehreren anderen Sprachen, darunter auch in Vietnamesisch zelebriert. In Deutsch werden Messen in der Kirche St. Johannes Nepomuk auf dem Felsen unweit des Karlsplatzes gelesen. Englisch und Spanisch erklingen bei den Gottesdiensten in der Klosterkirche St. Thomas auf der Kleinseite, die dem Augustinerorden gehört. Messen in Italienisch werden beim Prager Jesulein gelesen. Eine Übersicht der Gottesdienste veröffentlichte die Tschechische Bischofskonferenz auf ihren Webseiten.