Radsport: Jan Hirt wechselt zu Quick-Step Alpha Vinyl

Der tschechische Radprofi Jan Hirt wechselt nach seinem sechsten Platz beim diesjährige Giro d´Italia das Team. Am Donnerstag unterschrieb der 31-jährige Fahrer beim belgischen Radrennstall Quick-Step Alpha Vinyl. Bisher war er bei Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux unter Vertrag gewesen.

Hirt konnte beim Giro in diesem Jahr die Königsetappe gewinnen. Zudem entschied er im Februar die Oman-Rundfahrt für sich.

Autor: Till Janzer