Tennis: Bouzková steigt nach Turniergewinn in Prag um 20 Plätze in Weltrangliste

Nach dem Gewinn der Prague Open ist die Tennisspielerin Marie Bouzková um 20 Plätze in der Weltrangliste nach oben gestiegen. In dem neuen Ranking, das am Montag veröffentlicht wurde, liegt die 24-jährige Pragerin nun auf Platz 46.

Bouzková hat am Sonntag mit dem Sieg im Finale der Prague Open ihren ersten Titel in einem WTA-Turnier gewonnen. Auch für Halbfinalistin Linda Nosková bedeutete das Turnier im Prager Park Stromovka eine deutliche Verbesserung in der Weltrangliste. Die 19-Jährige wird nun erstmals in den Top 100 geführt, konkret liegt sie auf Rang 94.

Autor: Till Janzer