Tennis: Krejčíková und Siniaková holen Doppel-Titel bei WTA-Saisonfinale

Beim WTA-Saisonfinale im mexikanischen Guadalajara haben die Tennisspielerinnen Barbora Krejčíková und Kateřina Siniaková den Titel in der Doppel-Konkurrenz gewonnen. Im Finale besiegten sie am Sonntag (Ortszeit) das taiwanesisch-belgische Paar Hsieh Su-wie / Elise Mertens mit 6:3 und 6:4.

Mit dem Sieg holte erstmals ein rein tschechisches Doppel den Titel. Zuvor hatten auch schon Andrea Sestini Hlaváčková, Hana Mandlíková, Helena Suková und Jana Novotná das Masters-Finale gewonnen, aber immer mit einer ausländischen Partnerin an der Seite. Siniaková löst mit dem Erfolg zudem ihre Gegnerin Hsieh Su-wie an der Spitze der Weltrangliste für Doppelspielerinnen ab.

Autor: Till Janzer