Tennis: Kvitová und Berdych erreichen jeweils Achtelfinale in Wimbledon

Beim Grand-Slam-Turnier von Wimbledon haben die tschechische Tennisspielerin Petra Kvitová und ihr Landsmann Tomáš Berdych jeweils das Achtelfinale erreicht. Kvitová gewann am Samstag in der dritten Runde gegen die Russin Jekaterina Makarowa mit 6:3, 2:6, 6:3. Die tschechische Siegerin des Turniers von 2011 ist in diesem Jahr in London an Nummer acht gesetzt. Berdych setzte sich in der dritten Runde am Samstag gegen Kevin Anderson aus Südafrika mit 3:6, 6:3, 6:4, 7:5 durch. Er ist an diesmal Nummer sieben gesetzt.

In der dritten Runde der Einzel ausgeschieden sind hingegen die beiden Tschechinnen Eva Birnerová und Petra Cetkovská.

Autor: Till Janzer