Tennis: In Prag startet gut besetztes Mini-Turnier

Auf der Prager Moldauinsel Štvanice startet am Mittwoch ein gut besetztes Mini-Turnier tschechischer Tennisspielerinnen. Beim sogenannten LiveScore Cup 2020 stellen sich mit Karolína Plíšková und Markéta Vondroušová auch zwei Mitglieder aus dem Fedcup-Team vor.

Das Turnier ist die zweite Tennis-Profiveranstaltung in Tschechien seit Ausbruch der der Corona-Pandemie. Die internationale Tennissaison ist noch bis Ende Juli unterbrochen.

Autor: Till Janzer