Theaterpreise Thália in Prag vergeben

Im historischen Gebäude des Nationaltheaters in Prag sind am Samstag die Thália-Preise für die besten Leistungen auf den tschechischen Theaterbühnen vergeben worden. Von den sechs Auszeichnungen im Bereich Schauspiel ging unter anderem eine an die beliebte Darstellerin Iva Janžurová, die auch in zahlreichen Filmen spielt.

Weitere Bereiche, in denen Künstler geehrt wurden, waren Musical, Puppentheater, alternatives Theater sowie Ballett und Tanz. Dabei erhielt etwa der Tänzer Jaroslav Slavický die Thália für sein Lebenswerk.

Autor: Till Janzer