Tödliches Unglück auf Flugplatz in Westböhmen: Segelflieger stürzt auf Auto

In der Nähe des Flugplatzes im westböhmischen Rokycany ist es am Dienstag zu einem tödlichen Flugunglück gekommen. Laut Informationen der Presseagentur ČTK stürzte ein Segelflugzeug im Landeanflug auf einen PKW. Der Pilot verstarb noch am Unfallort, die vier Personen im Auto wurden nicht verletzt.

Bereits am Montag dieser Woche kam es in Tschechien zu einem tödlichen Unfall mit einem Segelflugzeug. Dabei verstarb eine 19-jährige Flugschülerin, die die Maschine steuerte.