Tschechien bekam bisher 257.000 Dosen Corona-Impfstoff

Nach Tschechien wurden bisher 257.000 Dosen des Corona-Impfstoffes geliefert. Davon kamen fast 250.000 Dosen von der Firma Pfizer/Biontech, 8400 Dosen wurden von Moderna hergestellt. Eine weitere Lieferung soll noch in dieser Woche eintreffen, wie eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums am Dienstag mitteilte.

Vom 27. Dezember bis Dienstagmorgen dieser Woche wurden 207.000 Menschen geimpft. 13.800 Menschen wurden bereits mit der zweiten Impfdose immunisiert. Den größten Anteil unter den Geimpften haben Ärzte und medizinisches Personal (104.000 Dosen). Etwa 54.700 Dosen wurden Senioren über 80 Jahre verabreicht.