Unweit von Prag ist eine Landstraße wegen Felsenabsturz gesperrt

Auf die Landstraße zwischen Prag – Zbraslav und Měchenice ist am Montagmorgen ein Felsen abgestürzt. Auf der Straße liegen etwa vier Tonnen Gestein. Beim Felsabsturz sei niemand verletzt worden, die Straße sei gesperrt, so eine Polizeisprecherin. Geologen sollen vor Ort beurteilen, ob kein weiterer Felsabsturz droht. Aus dem gleichen Grund ist seit vergangener Woche auch die Landstraße zwischen Davle und Štěchovice gesperrt.