Vatikan: Jan Graubner wird neuer Erzbischof von Prag

Der neue Erzbischof von Prag wird Erzbischof von Olomouc / Olmütz Jan Graubner sein. Das teilte der Vatikan auf seiner Website am Freitag mit. Der 73-jährige Graubner wird Nachfolger von Kardinal Dominik Duka, der das Amt seit 2010 innehatte. Er hat bereits vor einigen Jahren das Alter von 75 Jahren erreicht, in dem kirchliche Würdenträger in der Regel aus ihren Ämtern ausscheiden. Die Auswahl des Nachfolgers von Duka dauerte mehrere Jahre.

Staatspräsident Miloš Zeman gratulierte Jan Graubner zu seiner Ernennung. Nach Ansicht des Präsidenten bestätige Papst Franziskus die Bedeutung der Kontinuität in der tschechischen Kirche. Premier Petr Fiala (Bürgerdemokraten) gratulierte Graubner und wünschte ihm viel Kraft, Weisheit und Gottes Segen. Kulturminister Baxa freue sich auf die Zusammenarbeit, zum Beispiel im Denkmalschutz, hieß es.