Vermisstes Mädchen aus Deutschland lebend in Tschechien gefunden

Das achtjährige Mädchen aus Deutschland, das seit zwei Tagen vermisst wurde, wurde in Tschechien gefunden. Julia Sleeger wurde nahe des Ortes Česká Kubice / Böhmisch Kubitzen ausfindig gemacht, wie die tschechische Polizei bestätigte. Sie lebe und werde nun in die Obhut von medizinischem Personal übergeben, hieß es.

Das Mädchen aus Berlin ist am späten Sonntagnachmittag bei einer Familienwanderung an der bayerisch-tschechischen Grenze verschwunden. Seitdem liefen intensive Suchmaßnahmen. Hunderte Polizisten und Feuerwehrleute beteiligten sich an der Suchaktion, auch Spürhunde und Hubschrauber mit einer Wärmebildkamera waren im Einsatz.