Weinberg Šobes auf die Unesco-Liste des Weltkulturerbes?

An der Mendel-Universität in Brno / Brünn wurde eine Studie ausgearbeitet, in der Erkenntnisse der Forscher über den Weinberg Šobes in Znojmo / Znaim zusammengefasst wurden. Sie soll die Bemühungen der Firma Znovín, der der Weinberg gehört, und der Stadtverwaltung von Znojmo unterstützen, Šobes in die Unesco-Liste des Weltkulturerbes einzutragen. Dies teilte die Mendel-Universität am Donnerstag in einem Pressebericht mit.

Die Einzigartigkeit von Šobes besteht laut der Studie in den Bedingungen auf dem Weinberg, die für die Entfaltung von aromatischen Stoffen optimal sind. Die Weißweinsorten von Šobes sind darum von einer besonderen Qualität. Dies betrifft vor allem den Rheinriesling und Welschriesling, den Weißen und den Grauen Burgunder sowie für Pálava und Sauvignon.