Zeitumstellung bleibt in Tschechien für weitere fünf Jahre

Die halbjährliche Zeitumstellung wird in Tschechien in den nächsten fünf Jahren beibehalten. Die Sommerzeit wird wie bisher am letzten März-Wochenende beginnen und am letzten Oktober-Wochenende enden. Dies sieht eine Anordnung vor, die auf der Webseite der Regierung veröffentlicht wurde.

Die Zeitumstellung sollte in der EU 2019 abgeschafft werden. Die Mitgliedsstaaten konnten sich allerdings nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen.