Zeman lehnt Spekulationen über Bildung einer Beamtenregierung ab

Präsident Miloš Zeman weist die Spekulationen über die mögliche Bildung einer Beamtenregierung entschieden zurück. Es handle sich um eine absolute Lüge. Er werde über so etwas nicht entscheiden, sondern die Parlamentswahl abwarten und den Wahlsieger zum Premier ernennen, sagte Zeman in einem Interview gegenüber dem Server parlamentnilisty.cz.

Das Nachrichtenportal seznamzpravy.cz informierte am vergangenen Freitag, dass der Staatspräsident eine Beamtenregierung mit dem Chef des Energiekonzerns ČEZ Daniel Beneš an der Spitze bilden wolle. Dem Medienbericht zufolge sei das Ende der Regierung Babiš schon im Januar 2021 möglich.