Zwei Fünftel der Abiturienten fallen bei zentraler Mathematikprüfung durch

Zwei Fünftel der Abiturienten sind bei der diesjährigen zentralen Prüfung in Mathematik durchgefallen. Das gab das tschechische Bildungsministerium am Mittwoch bekannt. Bei den Sprachen stehen die Abgänger deutlich besser da: bei den Prüfungen in der Fremdsprache fielen 2,6 Prozent der Prüflinge durch, bei Tschechisch nur 1,9 Prozent. Insgesamt waren 90.500 Schüler zur Abiturprüfung zugelassen worden, 11 Prozent erschienen nicht zum festgelegten Datum. Der hohen Durchfallquote in Mathematik werde sich das Ministerium intensiv widmen, hieß es.