2500 Chorsänger nahmen am Prager Weihnachtsmusikfestival teil

r_2100x1400_radio_praha.png

Sie hörten soeben den Chor "Klamperekören" aus Schweden, der sich ähnlich wie weitere 56 Chöre aus verschiedenen Ländern Europas und aus Afrika am vergangenen Samstag auf dem Altstädter Ring in Prag vorstellte. Die Chöre haben seit Freitag in Prag ihre Kräfte bei dem Internationalen Festival der Advent- und Weihnachtsmusik gemessen. Sieger des Wettbewerbs war der Frauenchor Sapnis aus der lettischen Hauptstadt Riga.

Nach dem Konzert auf dem Altstätdter Ring bat Jitka Mladkova den Chorleiter des österreichischen Chors "Eiche Penk" ans Mikrofon: