Wichtige Hinweise an unsere Hörer

r_2100x1400_radio_praha.png

"Alles neu macht der Mai", sagt ein altes Sprichwort. Doch Radio Prag ist schneller. Bereits seit Dienstag können Sie unsere Web-Seite im Internet in ihrem neuen Design bewundern. Dazu bieten wir einige Neuerungen. So besteht ab sofort zum Beispiel die Möglichkeit, die aufgezeichneten Sendungen der letzten sieben Tage im Format RealAudio oder MP3 zu hören. Sie können einzelne Sendebeiträge per e-mail verschicken oder im Archiv recherchieren. Darin finden Sie eine Übersicht über alle älteren Beiträge der jeweiligen Rubrik und Sie können künftig die Beiträge nach ihrem Sendedatum und dem Namen des Autors suchen und aufrufen.

Am vor uns liegenden Osterwochenende kommt es zudem wieder zur Zeitumstellung. Wir möchten bereits jetzt darauf hinweisen, dass die Uhren in der Nacht von Samstag zu Sonntag von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt werden, wodurch uns Mitteleuropäern in dieser Nacht sozusagen eine Stunde weniger Schlaf gegönnt wird. Nahezu unbeeindruckt von dieser Zeitverschiebung bleiben jedoch während der Sommerzeit unsere Sendefrequenzen. Lediglich für die Ausstrahlung unseres Programm um 12 Uhr mittags gilt eine andere Frequenz für Mitteleuropa, und zwar 6055 kHz auf dem 49-Meter-Band. Alle anderen Frequenzen bleiben erhalten. Die genauen Angaben darüber können Sie jeweils drei Minuten vor der Ausstrahlung unseres Programms um 8.30 Uhr, um 12, 14 und 17 Uhr sowie um 18.30 Uhr auf Kurzwelle oder über Satellit vernehmen oder aber auf unserer Internetseite: www.radio.cz/deutsch nachlesen.

Nachlesen können Sie ab sofort auch die wichtigsten Episoden und Ereignisse aus der 65-jährigen Geschichte unseres Senders. Sie wurden festgehalten in einer Broschüre mit dem Titel "RADIO PRAG - 65 Jahre", die Sie bei uns kostenlos bestellen und erwerben können. Neben der genannten Internetadresse können Sie ihre Bestellung dazu wie folgt an uns richten - über die Postanschrift: Radio Prag, Vinohradská 12, 120 99 Prag 2, Tschechische Republik, oder aber über die Fax-Nummer: 00420-2-2155 2903.