EU will Tschechien 35 Millionen Euro für Erweiterung der Gasspeicher zufließen lassen

Die EU will Tschechien für die Erweiterung der Gasspeicher um 10 Millionen Euro mehr zufließen lassen, als ursprünglich vorgesehen wurde. Dies geht aus dem neuen Entwurf der EU-Kommission hervor, über den die EU-Minister für Energiewirtschaft am Donnerstag in Brüssel diskutierten. Tschechien könnte demzufolge 35 Millionen Euro bekommen.