Zdenek Borovec gestorben

r_2100x1400_radio_praha.png

Einer der bekanntesten tschechischen Liedtexter, Zdenek Borovec, ist am Samstag im Alter von 69 Jahren gestorben. Hinterlassen hat er sage und schreibe zwei einhalb tausend Liedtexte, die u.a. von so populären Interpreten wie Helena Vondrackova und Karel Gott gesungen wurden. Mit letzterem arbeitete Borovec seit 1964 eng zusammen. Gott zeigte sich von dem Tod tief betroffen und äußerte, Borovec sei Teil seines Lebens gewesen und habe ihm stets als Garant für qualitativ hochwertige Texte unterschiedlicher Stilrichtungen gegolten.

Borovec studierte Dramaturgie und Drehbuch an der Prager Akademie für musische Künste und arbeitete in der zweiten Hälfte der 50er Jahre kurze Zeit beim Film. Danach widmete er sich ausschließlich dem professionellen Texten - nicht nur von Liedern, sondern auch von Musicals, wie z.B. Les Misérables. Für sein Musical "Dracula" wurde er in Tschechien mit sechs Gold- und Platinplatten ausgezeichnet.

Bemerkenswert an Borovec' Werk erscheint nicht nur dessen enormer Umfang, sondern auch die Tatsache, dass er die Mehrzahl seiner Texte im Liegen verfasste.

Zum Abschluss unseres heutigen Tagesechos hören Sie jetzt das von Helena Vondrackova gesungene Lied "Die kleine Jane", dessen Verfasser - wie könnte es anders sein - Zdenek Borovec heißt.