Die tschechische Tourismusbranche auf der ITB in Berlin

r_2100x1400_radio_praha.png

Seit Samstag findet in Berlin die 35. Internationale Tourismusbörse (ITB) statt. Unter den zigtausend Ausstellern aus aller Herren Länder präsentieren sich auch zahlreiche Touristik-Unternehmen aus Böhmen, Mähren und Schlesien. Diese stellen u.a. ein junges, aber bereits aufblühendes Konzept vor. Darüber und über Vieles mehr weiß unser freier Mitarbeiter Julius Eschka aus der deutschen Hauptstadt zu berichten.

Autor: Julius Eschka
abspielen