Nachrichten

r_2100x1400_radio_praha.png

Abgeordnete Vlcek als Kandidat für den Abgeordnetenhaus-Vorsitz

Der sozialdemokratische Abgeordnete Miloslav Vlcek ist der einzige Kandidat für den Vorsitzenden des tschechischen Abgeordnetenhauses. Er soll für eine begrenzte Zeit gewählt werden, damit die Pattsituation bei der Regierungsbildung durchgebrochen werden kann. Darauf haben sich am Freitag die Parteispitzen mit dem Präsidenten Vaclav Klaus geeinigt. Die Bürgerdemokraten verlangen jedoch nach den Worten ihres stellvertretenden Vorsitzenden Petr Necas bis zur Wahl am Montag eine Garantie, dass Vlcek tatsächlich seinen Posten verlässt, bevor er gegebenenfalls den Premierminister ernennen sollte. Dies könnte nach einer wiederholt misslungenen Regierungsbildung der Fall sein.

Sozialdemokraten diskutieren über amerikanische Raketenbasis in Tschechien

Der Vorstand der tschechischen Sozialdemokraten hat am Samstag alle Mitglieder der CSSD aufgefordert, sich an der Diskussion zum Thema der Stationierung der amerikanischen Raketenbasis auf dem tschechischen Gebiet zu beteiligen. Das Thema soll zur Aktivierung der Mitgliederbasis der Sozialdemokraten vor den Kommunalwahlen im Herbst genutzt werden. "Wir wollen nun über Inhalte sprechen", sagte der Chef der Sozialdemokraten Jiri Paroubek am Samstag. Die Sozialdemokraten sind eher gegen eine Raketenbasis in Tschechien, eine offizielle Erklärung sollen sie Ende August veröffentlichen. Im Herbst soll sich das amerikanische Kongress entscheiden, ob die Raketenbasis in Tschechien oder in Polen gebaut werden soll.

Euro Online: Staatshaushalt für 2007 mit Defizit 3,8 Prozent des BIP

Das tschechische Finanzministerium sieht für den Staatshaushalt für das kommende Jahr ein Defizit in Höhe von 3,8 Prozent des Bruttoinlandsproduktes. Darüber informierte der Server Euro Online mit Berufung auf Ministerialbeamte. Beim erwarteten Bruttoinlandsprodukt in Höhe von 3,5 Billionen Kronen, könnte das Defizit rund 130 Milliarden Kronen (rund 16 Milliarden Euro) betragen, so der Server Euro Online. Falls der Haushaltsvorschlag von der Regierung und vom Abgeordnetenhaus abgestimmt werden sollte, würde die Tschechische Republik damit eins der Kriterien für die Euroeinführung nicht erfüllen. Die EU sagt, dass das Staatshaushaltdefizit maximal drei Prozent des Bruttoinlandsproduktes betragen darf.

Geldstrafen für Deutsche für Beschädigung einer tschechischen Eishölle

Die tschechische Polizei hat die Ermittlungen beim Fall der Beschädigung einer naturgeschützten Eishöhle im nordböhmischen Erzgebirge abgeschlossen. Sechs Deutsche aus der Stadt Klingenthal wurden zu Geldstrafen verurteilt, die genaue Höhe der Strafen wird in der kommenden Woche festgesetzt. Vor einem Jahr hat die Gruppe der deutschen Touristen das Eis für den Bau eines Schneemannes genutzt, um sich an einem Wettbewerb des Leipziger Privatradiosenders zu beteiligen. Es werde mindestens fünf Jahre dauern, bis das Eis in der Hölle wieder erneuert werden kann, bestätigten Naturschützer.

Prager Kammerphilharmonie eröffnet das Prager Musikfest

Im Prager Konzerthaus Rudolfinum eröffnet am Samstagabend die Prager Kammerphilharmonie das dritte Prager Musikfest. Das Ziel des Festivals der klassischen Musik ist es, in den Sommermonaten in der tschechischen Hauptstadt qualitativ angesehene Ensembles zu präsentieren. Traditionell treten viele junge Solisten sowie Dirigenten bei dem Festival auf.

Fotowettbewerb: Böhmische Schweiz

Der jüngste tschechische Nationalpark, die Böhmische Schweiz, hat den siebten Jahrgang des Fotowettbewerbes für Amateurfotografen ab zwölf Jahren ausgerufen. Bis zum Ende September sollen die Bilder zum Thema "An der Grenze zwischen Tag und Nacht: Morgen- und Abend-Stimmungen der Böhmischen Schweiz" an die Verwaltung des Nationalparks geschickt werden. Die Fotografien werden für Wanderausstellungen in Tschechien und in Deutschland genutzt. Nähere Informationen unter: r.nagel@npcs.cz.

Gefälschte Ware an der deutsch-tschechischen Grenze beschlagnahmt

Die Tschechische Handelsinspektion mit der Ausländerpolizei haben auf den Märkten an der deutsch-tschechischen Grenze in Zelezna Ruda / Bayrisch Eisenstein gefälschte Ware im Gesamtwert von rund fünf Millionen Kronen beschlagnahmt. Es handelte sich um die größte Kontrolle während der Ferienzeit, sagte der Direktor der Pilsener Handelsinspektion Vaclav Havlik. Zu der beschlagnahmten Ware gehörten Kleidungsstücke, Armbanduhren sowie CDs und DVDs

Zehnkämpfer Sebrle zum zweiten Mal Europameister

Der tschechische Zehnkämpfer Roman Sebrle gewann in Göteborg bei den Europameisterschaften in Athletik die goldene Medaille. Damit ist es Sebrle gelungen seinen ersten Europameistertitel zu verteidigen. Insgesamt bekam er 8526 Punkte. Bei den Athletikmeisterschaften gewann der Tscheche Tomas Janku Silber im Hochspringen und Jan Zelezny eine Bronzemedaille im Speerwerfen.

Wetter

Am Wochenende wird es in Tschechien kälter als in den vergangenen Tagen, die Tageshöchsttemperaturen reichen bis zu 20 Grad Celsius, örtlich ist es mit Regenfällen zu rechnen.