Nachrichten Montag, 29. Mai, 2000

r_2100x1400_radio_praha.png

Maledivischer Verteidigungsminister zu Besuch in Prag erwartet

Zu einem fünftägigen Arbeitsbesuch wird am Montag in Tschechien der maledivische Staatsminister der Verteidigung und der nationalen Sicherheit, Anbarí Abdas Sattár, erwartet. Auf dem Programm seines Prag-Besuchs stehen Gespräche mit seinem tschechischen Amtskollegen Vladimir Vetchy, mit dem stellvertretenden Außenminister Martin Palous, mit Repräsentanten der oberen Parlamentskammer, des Innenministeriums sowie der tschechischen Industrie.

Dagmar Havlova erkrankte an Borreliose

Die Gattin des tschechischen Präsidenten Dagmar Havlova erkrankte wahrscheinlich an einer Borreliose. Sie hat bis zum Ende der Woche ihr Programm verschoben. Havlova sollte am internationalen Filmfestival für Kinder und Jugendliche im südmährischen Zlin teilnehmen und dort u.a. mit der Schauspielerin Gina Lollobrigida zusammentreffen.

Zusammenarbeit der Tschechischen und der Deutschen Bahn

Die Tschechische und die Deutsche Bahn setzen die Zusammenarbeit fort. Das Angebot der kostenfreien Fahrten im tschechisch-deutschen Grenzgebiet wird verlängert und erweitert. Neben den Reisen in die sächsischen Orte kann man die Preisermäßigung nun auch nach Bayern nutzen. Die Aktion läuft seit September letzten Jahres und sollte im März beendet werden, sie wurde jedoch verlängert und gilt auch nach der Einführung des neuen Zeitplans und Fahrkartentarifs der Tschechischen Eisenbahn an diesem Wochenende. Die tschechischen Reisenden, die eine Fahrkarte bis zur Grenze kaufen, können ihre Reise kostenlos bis zu bestimmten Orten auf dem deutschen Gebiet fortsetzen. Ein ähnliches Angebot gilt die deutschen Reisenden im tschechischen Grenzgebiet.

Neues System der Bewertung von Polizisten

Der Polizeipräsident Jiri Kolar will ein neues System der Bewertung von Polizisten einführen. Das bisherige Vorgehen basiert auf statistischen Angaben über die Anzahl der gelösten Kriminalfälle, ohne in Betracht zu ziehen, wie kompliziert die jeweilige Fälle war. "Die bisherigen Kriterien begünden sich vor allem auf der Quantifizierug. In der Praxis bedeutet das, dass man die überdurchschnittliche, durchschnittliche und unterdurchschnittliche Arbeit nicht unterscheiden kann," sagte Kolar in einem Gespräch für die Zeitschrift Policista.

Prager Frühling

Eine Erkrankung hat schon zum zweiten Mal den Auftritt der US- amerikanischen Sopranistin Dawn Upshaw auf den internationalen Musikfestspielen "Prager Frühling" verhindert. Nach der Absage einer Rezital im vergangenen Jahr sollte sich die Sängerin an diesem Sonntag gemeinsam mit dem berühmten Ensemble Kronos Quartet vor dem Prager Publikum vorstellen, das sich auf die Interpretation der gegenwärtigen Musikwerke spezialisiert. Auf dem Konzert spielte nur das Quartett mit einem modifizierten Programm.

Festival "Enter multimediale"

Der erste Jahrgang des Festivals "Enter multimediale" wird in der kommenden Woche die Multimedien-Kunst in Prag vorstellen. Das Programm wird experimentale Internetseiten, Musikperformances, eine Ausstellung der Kunstinstallationen sowie die tschechische und ausländische Videoart und den Experimentalfilm präsentieren. Das Festival findet im Rahmen des Kulturprojekts "Prag - Kulturstadt Europas 2000" statt.

Wetter

Abschließend der Wetterbericht. Am Montag wird sich kalte Luft vom Westen her über das Gebiet der Tschechischen Republik ziehen. Es soll bewölkt sein, die Nachttemperaturen liegen zwischen 11 und 7 Grad, die Tageshöchstwerte steigen auf 14 bis 18 Grad Celsius.