Eishockey-U20-WM: Tschechien schlägt Dänemark mit 4:3 nach Verlängerung

Die tschechischen Junioren haben auf der U-20-Eishockey-WM am Montag in Toronto das Team Dänemarks mit 4:3 in Verlängerung besiegt. Durch den Sieg haben sich die Tschechen die Chance auf das Viertelfinale offengehalten. Das Siegertor schoss in der 62. Minute David Pastrňák.