Flugverkehr in Tschechien: keine Verschärfung der Sicherheitsmaßnahmen am 11. September

r_2100x1400_radio_praha.png

Nach den Terroranschlägen auf das WTC in New York im vergangenen Jahr wurden die Sicherheitsbestimmungen im Luftverkehr weltweit verschärft. Auf den ersten Jahrestag der Katastrophe reagieren einige Fluggesellschaften mit zusätzlichen Vorsorgemaßnahmen. So hat beispielsweise die Lufthansa sechs ihrer Linienflüge in die USA für den 11. September gestrichen. Über die Auswirkungen der sich nunmehr jährenden tragischen Ereignisse auf den Flugverkehr in Tschechien und die Vorbereitungen auf diesen Jahrestag an Tschechischen Flughäfen berichtet Katrin Sliva:

Die erschütternden Ereignisse des 11. 9. hatten auch in Tschechien sinkende Passagierzahlen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten für viele Fluggesellschaften zur Folge. Abgesehen davon wurden auch hier, als Reaktion auf die Anschläge in New York, Sicherheitsbestimmungen überdacht und verschärft. Für jeden Fluggast spürbar sind die verschärften Gepäckkontrollen. Frau Vlasta Pallova, Pressesprecherin der tschechischen Flughafenverwaltung, hierzu:

"Im Handgepäck der Reisenden dürfen sich keinerlei scharfe Gegenstände befinden, nicht einmal Nagelscheren oder Nagelpfeilen, es dürfen keine Flaschen ohne Verkaufsetiketten transportiert werden usw."

Die Details der jeweiligen Bestimmungen, geben die Fluggesellschaften nicht bekannt, um die Wirksamkeit zu bewahren. Die verschärften Sicherheitskontrollen gelten aber bereits seit fast einem Jahr. Darüber, ob aufgrund des Jahrestages der Anschläge in New York, diese Vorkehrungen nochmals erhöht worden seien, äußerte sich der Pressesprecher der CSA, Daniel Plovajko:

"Am 11.9. werden die Flugzeuge der CSA wie geplant fliegen. Die Sicherheitsmaßnahmen sind bereits im vergangenen Jahr aufs Äußerste gesteigert worden, deshalb werden jetzt keine weiteren Maßnahmen getroffen und sogar der Flug nach New York wird wie gewohnt durchgeführt."

Von der Flughafenverwaltung wurde ebenfalls bestätigt, dass keine Flüge storniert wurden.