11. Kongress der Evangelischen Methodistischen Kirche in Braunfels

r_2100x1400_radio_praha.png

Von Jitka Mladkova und Jana Sustova.

In den Tagen vom 25.- 28. 10. 2001 hat der Arbeitskreis "Geistliche Gemeindeerneuerung in der Evangelisch-methodistischen Kirche Deutschland Schweiz Tschechien" im hessischen Braunfels den 11. Kongress dieser Kirche veranstaltet. Was das Hauptanliegen des letzten Treffens war, sagte in einem Interview für Radio Prag Pastor Reiner Dauner, Vorsitzender des erwähnten Arbeitskreises:

"Wir haben in diesem Jahr den 11. Kongress, dass heißt, dass wir jedes Jahr im Oktober diesen Kongress durchführen. Wir haben fast bei Null, kann man sagen, vor 11 Jahren angefangen und jetzt ist er so gewachsen, dass in jedem Jahr zwischen 400 - 500 Personen daran teilnehmen. Die Ziele des Kongresses: Es geht um Erneuerung der Kirche, weil wir festgestellt haben, dass in jeder Kirche die Gefahr ist, dass sich im Laufe der Jahrhunderte gewisse Dinge verfestigen und dann auch das Entscheidende oft zu kurz kommt. Wir wollen versuchen die wichtigsten Dinge wieder zum neuen Leben zu erwecken."

Seit mehreren Jahren schon ist auch Tschechien bei diesen Kongressen vertreten. Was man von einer solchen Begegnung mit nach Hause nehmen kann, sagte uns ThDr. Vilem Schneeberger, Pastor der Evangelischen Methodistischen Kirche in Tschechien:

"Es ist zunächst eine große Ermutigung auch für die Arbeit bei uns. Die deutsche Methodistenkirche ist ja größer und auch ihre Möglichkeiten sind größer. Schon als wir eingeladen wurden, war das für uns eine große Ermutigung, die Arbeit auch bei uns ähnlich aufzubauen. So kam es dazu, dass auch bei uns ein Arbeitskreis für geistige Gemeindeerneuerung entstanden ist, der nach dem Vorbild des deutschen Arbeitskreises arbeitet. Insgesamt kann man sagen, dass viele von uns aus der Tschechischen Republik und aus der Slowakei an dem Kongress teilgenommen haben und dass das alles eine große Ermutigung war für unsere Arbeit."

Soviel zum 11. Kongress der Evangelischen Methodistischen Kirche im hessischen Braunfels. Mehr erfahren Sie am Donnerstag in unserer Sendereihe Begegnungen.