Modell Octavia leitete Imagewandel bei Skoda Auto ein

r_2100x1400_radio_praha.png

Wie wir in unserer gestrigen Sendung bereits berichtet haben, hat der tschechische PKW-Hersteller Skoda Auto - entgegen dem europäischen Trend - auch im Jahr 2000 wieder gute Zuwachsraten bei der Produktion und dem Verkauf seiner Fahrzeuge zu verzeichnen gehabt. Mein Kollege Lothar Martin hat deshalb beim Mitglied des Vorstands und Leiter für Vetrieb und Marketing von Skoda Auto, Detlef Schmidt, nachgefragt, wo sich Skoda nunmehr im internationalen Maßstab einordnet:

Für den großen Erfolg von Skoda in den zurückliegenden Jahren ist auch die mit den Leistungen einhergehende Imagekorrektur der Marke verantwortlich. Wie dieser Schritt vollzogen wurde, beschreibt Detlef Schmidt wie folgt:

Soweit Detlef Schmidt, Vostand für Vertrieb und Marketing bei Skoda Auto.