Vom Schiffsjungen zum Kapitän

Foto: Simon Howden / FreeDigitalPhotos.net
0:00
/
0:00

Willkommen bei Tschechisch gesagt. In der letzten Ausgabe sind wir mit dem Schiff gefahren. Heute stellen wir Ihnen die Schiffsbesatzung vor.

Foto: Simon Howden / FreeDigitalPhotos.net
Die Schiffsbesatzung – lodní posádka besteht aus allen Seeleuten – námořníci auf einem Schiff. Die wichtigste Person ist natürlich der Kapitän – kapitán. Jedes Wasserfahrzeug hat einen einzigen verantwortlichen Schiffsführer. Ihn unterstützen seine nautischen Offiziere – námořní důstojník. Seine nächsten untergebenen Mitarbeiter sind der Leitende Ingenieur – palubní inženýr und der Erste Offizier – první důstojník.

Foto: Patrizio Martotana / Freeimages
Der Steuermann – kormidelník ist verantwortlich für die Navigation – navigace. Er bedient das Ruder – kormidlo und steuert das Schiff auf dem gewünschten Kurs – udržovat kurz. Auf einem Schiff finden sich aber auch handwerkliche Berufe wie der Schiffsmechaniker – strojník oder der Heizer – topič, zum Service-Personal gehören der Steward – stevard oder der Koch – kuchař. Unten in der Hierarchie steht der Schiffsjunge – plavčík.

Also, Alle Mann an Deck! – Všichni muži na palubu! und auf Wiederhören in einer Woche! Na slyšenou za týden!