Agnes von Böhmen – Anežka Česká

Agnes von Böhmen – Anežka Česká

Willkommen bei Tschechisch gesagt. Bald wird hierzulande der Heiligsprechung der Agnes von Böhmen gedacht. Wir bringen dazu einige Vokabeln.

Agnes-Kloster – Anežský klášter
Agnes heißt auf Tschechisch Anežka. Die böhmische Landespatronin Agnes von Böhmen ist Anežka Česká. Die Prinzessin – princezna aus dem Geschlecht der Přemysliden – Přemyslovci heißt manchmal auch Anežka Přemyslovna. Die Prinzessin lebte im 13. Jahrhundert als Ordensschwester – řeholnice. Sie gründete ein Kloster in der Prager Altstadt, dem sie als Äbtissin – abatyše vorstand. Das Kloster nennt sich heute Agnes-Kloster – Anežský klášter. Im ehemaligen Stiftsgebäude sind Sammlungen der Nationalgalerie sowie ein Konzertsaal untergebracht. Wenn man heute also sagt, „Ich gehe in die Agnes“jdu do Anežky, bedeutet dies: „Ich besuche die Galerie oder ein Konzert ins Agnes-Kloster“.

Märtyrerin - mučednice (Foto: Archiv von Wellcome Library, London, Wikimedia CC BY 4.0)
Schon bald nach dem Tod der Přemysliden-Prinzessin Agnes gab es Initiativen für ihre Heiligsprechung – svatořečení beziehungsweise Kanonisierung – kanonizace. Damit ist ein kirchenrechtliches Verfahren gemeint, an dessen Ende der Papst erklärt, dass ein bestimmter Verstorbener als Heiliger – svatý oder světec beziehungsweise als Heilige – svatá oder světice bezeichnet und verehrt werden darf. Die Vorstufe zur Heiligsprechung ist die Seligsprechung – blahořečení, nach der die jeweilige Person als selig – blahoslavená verehrt wird. War die Person, die selig- beziehungsweise heiliggesprochen werden soll, kein Märtyrer - mučedník, muss zusätzlich ein Wunder – zázrak vorliegen. Agnes von Böhmen wird in der römisch-katholischen Kirche seit 25 Jahren als Heilige verehrt. Sie gilt in Böhmen als eine bedeutende Landespatronin – patronka. Papst Johannes Paul II. – Jan Pavel II. nahm sie am 12. November 1989, wenige Tage vor dem Ausbruch der Samtenen Revolution, in das Heiligenverzeichnis der römisch-katholischen Kirche auf. Auf Wiederhören in einer Woche! Na slyšenou za týden!