Kuzvart: Die Frist für die Umweltverträglichkeitsprüfung des AKW Temelin ist ausreichend

r_2100x1400_radio_praha.png

Die First bis Ende Mai oder Anfang Juni, während der eine internationale Expertenkommission die Umweltverträglichkeit des südböhmischen AKW Temelin überprüfen soll, ist ausreichend. Damit reagierte am Donnerstag der tschechische Umweltminister Milos Kuzvart gegenüber der Nachrichtenagentur CTK auf die Einwände der österreichischen Kernkraftgegner, die die Zeit für die Umweltverträglichkeitsüberprüfung als unzureichend bezeichnet hatten. Kuzvart bezeichnete die Entscheidung der österreichischen Kernkraftgegner, auf die für ursprünglich für dieses Wochenende geplante Grenzblockade zu verzichten, als sehr rational.